MIETE VON INSTRUMENTEN

Mieten Sie ein Instrument zu günstigen Konditionen beim Fachgeschäft in Ihrer Nähe!

Wenn Sie oder Ihr Kind ein Instrument erlernen möchten, lohnt es sich oft, vorerst ein Instrument zu mieten. Gerade Kinder wechseln
ihre Vorlieben meist sprunghaft oder brauchen schon bald ein grösseres Modell. Ihr finanzieller Aufwand ist bescheiden im Verhältnis
der Anschaffungskosten eines Instrumentes, und wenn Sie wieder aussteigen, müssen Sie sich nicht um den Wiederverkauf bemühen,
sondern können es einfach zurückbringen.

 

Monatsmiete (Mindestmietdauer 1 Monat)

Instrument Kosten pro Monat
Orchester-Xylophon CHF 60.–
Klassikgitarren (1/4 – 1/2 – 3/4 – 7/8), mit Tasche CHF 15.-
E-Gitarrenset, E-Bass-Set CHF 20.–
Westerngitarre CHF 20.-
Klappenharfe SALVI CHF 60.–
Konzertzither (Schülermodell) CHF 20.–
Hackbrett (Salzburger Besaitung) CHF 30.–
Digitalpiano CHF 30.–
   
Transportables Digitalpiano für Anlässe  
ROLAND FP-90, mit stabilem Ständer auf Anfrage
   
Wir vermieten auch BOSE L1-Systeme  
   

 

 

Jahresmiete (das Instrument wird für ein Jahr zur Verfügung gestellt)

Instrument Kosten pro Jahr
Klassikgitarren (1/4 – 1/2 – 3/4 – 7/8), mit Tasche CHF 109.–
E-Gitarren-Set (Instrument, Tasche, Verstärker) CHF 169.–
E-Bass-Set (Instrument, Tasche, Verstärker) CHF 169.–
Westerngitarre, kleinere Ausführung, mit Tasche CHF 149.–
   
Djembe 12” CHF 95.–
   
   
E-Drum-Set CHF 480.–

 

Andere Instrumente auf Anfrage.

 

Den Reparaturservice auf Mietinstrumente übernehmen wir im Rahmen der normalen Abnützung kostenlos (ausgenommen Saiten).

Beschädigungen müssen wir zu unseren offiziellen Tarifen belasten.

 

 

 

MIETKAUF-VERTRAG

Bei dieser Variante können Sie ein neues Instrument nach Ihrer freien Wahl in Mietkauf (Leasing) übernehmen. Das heisst, Sie halten sich die Möglichkeit offen, das Instrument später zu vorteilhaften Bedingungen zu kaufen.

Bei Mietkauf richtet sich die monatliche Miete nach dem Wert des Instrumentes (4 bis 5 %) und die Mindestmietdauer beträgt 6 Monate. Beim Kauf wird die ganze Miete angerechnet, wobei auf die Mietdauer ein Zins von 6 % p.A. auf den Vertragswert verrechnet wird.

 

Mietkauf-Verträge können jederzeit ohne Berücksichtigung der Mindestmietdauer in einen festen Kauf umgewandelt werden.